News

Nachlese zum Herbsttermin des NeRo
Das zweite Netzwerktreffen zur betrieblichen Gesundheitsförderung spannte dieses Mal den weiten Bogen von der Suchthilfe über Personalmanagement bis hin zum Thema Leadership.

Nach einem einführenden Überblick zu aktuellen Trends und Entwicklungen aus der Suchtforschung durch Ludwig Binder von neon - Prävention und Suchthilfe gewährte Manfred Harzenetter, Leiter der Personalentwicklung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, Einblicke in die Strategie der Führungskräfteentwicklung seiner Bank. Abschließend referierte Benjamin Grünbichler, verantwortlich für den Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung bei neon@work, zu Strategien gesundheitsförderlicher Führung.

Alle Vorträge finden Sie hier zum Download

UPDATE zum Thema Sucht: Neuigkeiten aus Wissenschaft & Praxis
Ludwig Binder, Suchttherapeut, neon@work

Führungskräfteentwicklung in der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
Manfred Harzenetter, Leiter Personalentwicklung

Gesundes Führen – von der Sachaufgabe zur Beziehungsarbeit
Benjamin Grünbichler, betrieblicher Gesundheitsmanager, neon@work

Wir würden uns sehr freuen, Sie beim nächsten NeRo-Netzwerktreffen im Frühjahr 2018 wieder zu sehen, oder auch neu kennenlernen zu können.

Sobald ein Termin und Ort feststeht werden wir Sie informieren.

Ihr Team von neon@work



<< zurück